BRSG Bürstadt
BRSG Bürstadt

<< Neues Textfeld >>

Die BRSG Bürstadt Frauen holen sich den Titel

bei den Bezirksmeisterschaft des Bezirks Bergstrasse

Am Samstag, dem 13.04.2019 , fand die Bezirksmeisterschaft im Hallen - Bosseln in Lampertheim statt.

Hallenbosseln wird ähnlich wie Eisstockschießen gespielt.

Bezirksvorsitzende Gisela Mayer begrüßte Mannschaften u.a. aus Mörlenbach, Lampertheim, Rimbach,  und Bürstadt die in verschiedenen Kategorien die Bezirksmeister unter sich ausspielten. Ausrichter war die BSG Lampertheim die wie immer ein tolles Turnier vorbereiteten. Die Mitglieder der BSG Lampertheim sorgten nicht nur für einen geregelten Turnierverlauf  sondern auch für die Bewirtung der Gäste.

Die BRSG Bürstadt stellte 4 Teams:

Männerteam 1 mit Karlheinz Stahlheber, Friedel Kilian,Gerhard Hörner und Mannschaftsführer Helmut Eberle.

Männerteam 2 mit Siegfried Gebhardt, Toni Meltzner , Peter Pontes und Mannschaftsführer Helmut Eberle .

Das  Frauenteam mit Seip Margit, Emmi Fetsch, Wallas Apollonia und Mannschaftsführer Dieter Seip.

Ein Gemischtes Team 1 mit Heike Stahlheber, Marianne Stempa, Johann Kremser und Mannschaftsführer Dieter Seip.

Nach einem spannendem Wettkampf nahmen Gisela Mayer, der Turnierverantwortlicher Hans Trapp und der Bezirkssportwart Hans Schork  die Siegerehrung vor.

Bei den Männern kam BRSG Bürstadt auf Platz 2 punktgleich mit dem Sieger aus Rimbach.  Bürstadt 1 belegte den 3. Platz.

Bei den Frauen heißt der neue Bezirksmeister BRSG Bürstadt.  Auf dem 2.Platz folgten die Damen aus Mörlenbach.

Der dritte zu vergebende Titel bei den Gemischten Teams gewann die BSG Lampertheim vor dem Team aus Bürstadt.

Interessierte sind immer willkommen: Gebosselt wird jeden Montag ab 19Uhr in der Sporthalle der Erich Kästner Sporthalle oder Donnerstags ab 15 Uhr im Vereinsheim der BRSG in der Nibelungenstrasse 199b.

Hier finden Sie uns

Dieter Seip - 1.Vorsitzender

Über uns/ Was gibt es neues - Siehe Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BRSG Bürstadt